Anamnese

Die Anamnese bildet unter anderem die Grundlage für die Entscheidung der therapeutischen Intervention.

Bei uns in der Praxis legen wir Wert auf ein ausführliches Eingangsgespräch, um möglichst viele Informationen über Sie und Ihre Thematik zu erfassen. Dabei betrachten wir sowohl Ihre gesundheitliche Vorgeschichte, als auch die Themen, die Sie aktuell in Ihrem Leben bewegen. Zu diesem Zwecke ist es auch wichtig, Untersuchungsbefunde anderer Fachrichtungen mitzubringen, die nicht älter als 6 Monate alt sind, so können diese miteinbezogen werden. Die Anamnese bildet unter anderem die Grundlage für die Entscheidung der therapeutischen Intervention.
Bitte füllen Sie vor dem ersten Termin den von uns bereitgestellten Anamnesebogen aus und senden uns diesen im Vorfeld per email zu.

Unsere Verfahren im Bereich Diagnostik

Menü