Schlafplatzbehandlung

Im Schlaf findet Entladung und Regeneration statt. Daher ist erholsamer Schlaf ist eine entscheidende Grundlage für Gesundheit.

Viele Menschen berichten über Schlafprobleme. Diese können vielfältiger Natur sein, wie z.B. Einschlafstörungen, Nächtliches Aufwachen und Schwierigkeiten, wieder einzuschlafen, Nächtliches Wasserlassen, nicht vorhandene Klarheit im Kopf beim Aufwachen, Erschöpfungsgefühl beim Aufwachen trotz genügend Schlaf.

Welche Faktoren wirken sich auf den Schlafplatz aus?

Auf den Schlafplatz wirken verschiedene Faktoren ein. Hierbei ist besonders der Elektrosmog zu beachten. Dieser hat einen enormen Einfluss auf unseren Organismus, insbesondere auf das hormonelle System sowie auf das Nervensystem, unsere Zellen und das Bindegewebe.

Tagtäglich sind wir Magnetfeldern, Wechselspannungsfeldern und Hochfrequenzen ausgesetzt. Der Körper braucht in der Nacht ein bestimmtes Feld, um sich erholen, regenerieren und entladen zu können.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Geopathologie. Bei geopathogenen Feldern handelt es sich um Faktoren, die durch Felder und Materialien der Erde hervorgerufen werden und für uns Menschen pathogen, sprich krankmachend sind. Diese können sich als Wasseradern oder andere Erdstrahlen darstellen. Steht das Bett auf einer Stelle, an der sich ein solches Feld befindet oder gar auf einem Kreuzungspunkt, kann dies ursächlich für die Schlafproblematik sein. Es gibt noch weitere Faktoren, die auf den Schlafplatz einwirken, wie z.B. das Feld des Grundstückes, des Hauses, der Wohnung. In den Räumen gespeicherte Ladungen sowie Themen der in den Räumen lebenden Menschen haben ebenfalls Einfluss auf den Schlaf.

Ihre Gesundheitspraxis für Ursachenmedizin am Bodensee In unserer Naturheilpraxis stehen Sie als Patient im Mittelpunkt. Wir nehmen uns Zeit für Sie und Ihre Anliegen.

Ihre Therapeutin Annabell Valerie Jahnke

Guter Schlaf bedeutet, nach wenigen Minuten eingeschlafen zu sein, schöne Träume zu haben, durchzuschlafen und nach 6 – 8 Stunden mit Sonnenschein im Kopf, einem entspannten und schmerzfreien Körper, erholt und verjüngt, vor dem Klingeln des Weckers und mit guter Laune im Kopf aufzuwachen. Alles andere ist schlechter Schlaf. Wie schlafen SIE?

Sie wünsche eine Schlafplatzanalyse?

Wenn Sie eine Schlafplatzanalyse und Behandlung wünschen, komme ich, je nach Entfernung, gerne zu Ihnen. Möglich ist es aber auch, über die Ferne mit Hilfe von Grundrissen die Diagnostik und Behandlung vorzunehmen.

Unsere weiteren Verfahren

Menü